FAQ - Allgemeine Fragen

Allgemeine
Fragen
Immatrikulation Unsere
Dienstleistungen
Buchhandlung und finanzielle Unterstützung der Studenten für Kolleghefte  Das Archiv

Wie komme ich in die Bibliothek?
Nach dem Vorzeigen der Lesekarte oder Studienkarte kann man auf die oberen Etagen gelangen.

Was darf man in die Leseräume mitbringen?
In der pflichtigen Garderobe mit Selbstbedienung im Erdgeschoss muss man in sperrbare Schränke den Mantel einhängen, dort kann man auch die Tasche oder eventuell auch Lebensmittel ablegen. Studiengeräte, eigener Laptop – ohne die Tasche – darf man problemlos mitnehmen.

Besitzt die Bibliothek auch Räumlichkeiten, die zum Organisieren von großen Veranstaltungen geeignet sind?
Ja. Im ersten Stock haben wir einen Raum, den Kováts-Saal für 60 Personen – geeignet für Konferenzen und Vorträge, im zweiten Stock befindet sich ein Multimediensaal für 12 Personen, und im dritten Stock stehen wir mit einem Konsultationssaal – ebenfalls für 12 Personen zur Verfügung unserer Gäste.

Ist die Bibliothek auch samstags geöffnet?
Nur in der Studienzeit zwischen 08 und 13 Uhr, also halbtags, aber alle Dienstleistungen  der Bibliothek stehen unseren Lesern zur Verfügung.

Ist die Bibliothek auch für Gehbehinderte erreichbar?
Ja. Eindeutig.

Kleine Etikette für die Besucher der Bibliothek
Es ist verboten, im Leseraum laut zu plaudern, das Mobiltelefongerät zu benutzen und zu essen. Zu einem gemütlichen Gespräch oder zum gemeinsamen Studium können wir unseren Lesern den Gesellschaftsraum im ersten Stock empfehlen.

last update: 2011, march 28 - 21:38